Fragen & Antworten

Hier findest du Antworten auf Fragen, die uns häufig erreichen.

Wie funktioniert der Abhol- und Bringservice mit eurem Fahrradkurierdienst?

 Zum Abschluss deines Bestellvorgangs hast du die Möglichkeit unseren Fahrradkurierdienst zu buchen. Wir bieten den Service derzeit in Großstädten mit einem Fahrrad-Kurier-Netzwerk an. Das Angebot erscheint automatisch bei dir in Abhängigkeit von der Postleitzahl der angegebenen Lieferanschrift. Wenn du den Service buchst, rufen wir dich jeweils für die Terminabstimmung an oder senden dir eine E-Mail. Unser Kurier packt die Schuhe dann vor Ort in seinen Kurierrucksack – du musst nichts vorbereiten. Wenn du vorher wissen möchtest, ob dein Postleitzahlengebiet von unserem Kurierdienst beliefert werden kann, sende uns eine E-Mail unter service@deinschuhmacher.online – wir antworten schnell und persönlich.

Warum kostet euer Service nicht mehr, als beim stationären Schuhmachergeschäft? Der Logistik-Aufwand ist doch ein Nachteil für euch.

Dadurch, dass du uns den Auftrag online erteilst, haben wir einen Vorlauf bei der Arbeitsvorbereitung. Wir wissen im Voraus, welche Arbeiten zu einem bestimmten Zeitpunkt anstehen und können den Arbeitseinsatz präzise planen. D.h. wir müssen keine Arbeitskraft „auf Verdacht“ vorhalten. Mit diesem Vorteil kompensieren wir den Mehraufwand bei der Pakethandhabung und können die Preise stabil halten.

Wie gebe ich bei euch eigentlich eine Bestellung auf?

Du erfährst in unserem YouTube-Video – Schritt für Schritt – wie leicht du bei DeinSchuhmacher.online deine gewünschte Pflege oder Reparatur beauftragen kannst. Das YouTube-Video ist mit Sprungmarken versehen, so dass du sofort zu den einzelnen Kapiteln des Videos springen kannst. 

Wie kennzeichne ich meine Schuhe, damit ihr die Reparatur- und Pflegewünsche richtig zuordnen könnt?

Mit deiner Auftragsbestätigung, die du per E-Mail erhältst, senden wir dir 2 Grafiken im Format DIN A4. Auf beiden Grafiken sind Schuhe mit der Bezeichnung Paar 1 bis Paar 4 abgebildet. Die eine der beiden Vorlagen enthält weniger Farbe und schont beim Ausdruck deinen Drucker. Die Motive beider Vorlagen sind ansonsten gleich. Bitte lege je einen Abschnitt mit der entsprechenden Paarbezeichnung in einen Schuh des zu kennzeichnenden Schuhpaars. Es ist nicht notwendig, dass du beide Schuhe markierst. Die Schuhpaare sind auf den Bögen so angeordnet, dass du durch Falten mit ganz wenigen Schnitten bereits die entsprechenden Markierungen zur Verfügung hast. Wenn du möchtest, kannst du deine Schuhe natürlich auch mit einem handgeschriebenen Zettel markieren, den du in die Schuhe einlegst.

Was bedeutet es, wenn ihr von Schuhe kennzeichnen, bzw. Schuhe zuordnen redet?

Du kannst jede Pflege oder Reparatur einem bestimmten Schuhpaar zuordnen. Diese Zuordnung geschieht im Warenkorb. Mit der Auftragsbestätigung senden wir dir (Per E-Mail) entsprechende Druckvorlagen, mit denen du leicht deine Schuhe kennzeichnen kannst. Wir wissen dann genau, welche Arbeiten am jeweiligen Schuhpaar durchzuführen sind.

Warum präsentiert ihr euch nicht in Hochglanz-Erklärvideos?

Hinter DeinSchuhmacher.online steckt perfekte Handwerkskunst, die von sehr gut ausgebildeten Handwerkern ganz persönlich für dich erbracht wird. Und genau diese Persönlichkeit erlebst du hier in unserer Internetpräsenz. Wir sind unsere eigenen Texter, Models und Sprecher. Denn – Es ist uns wichtig, dass du uns hier so authentisch, wie nur möglich erlebst. Dazu gehört für uns, dass wir dir persönlich berichten, warum du uns vertrauen kannst und was unsere Handwerkskunst ausmacht. Wir freuen uns auf dich. Das Team von DeinSchuhmacher.online

Könnt ihr auch meine Sneaker reparieren? Oder muss ich sie wegwerfen?

Nein, ganz im Gegenteil. Auch bei Sneakern lassen sich – vom Fachmann – Absätze oder Sohlen ersetzen. Da unsere Schuhmacher-Meister auch mit Nadel und Faden umgehen können, lässt sich auch ein Fersenfutter erneuern oder eine Außenhaut reparieren. Bei uns sind eure Sneaker in besten Händen.

Meisterhafte Schuhreparatur und -pflege online. Was bedeutet das für mich?

Du erhältst bei uns alle deine Schuharbeiten in handwerklicher Perfektion. Die Arbeiten werden in unserem Meisterbetrieb für dich durchgeführt. Hier arbeiten ausschließlich ausgebildete Schuhmachermeister und -gesellen. Mit unserem ausgereiften Online-Service sorgen wir zudem dafür, dass deine Lieblinge wieder schnell wieder von dir getragen werden können.

Wie schafft ihr es, eure Logistik klimaneutral zu organisieren?

Wir arbeiten im Kölner Stadtbereich mit einem Fahrradkurier-Dienst zusammen. Die Fortbewegungsart ist per se klimaneutral. Zudem wickeln wir die komplette Paket-Logistik mit „DHL-GoGreen“ ab. Das kostet uns einen kleinen Aufschlag. Dafür organisiert DHL alle Abläufe klimaneutral. Die Kosten für diesen Service übernehmen wir.

Muss ich mich bei euch registrieren um eine Schuhpflege oder eine Reparatur zu bestellen?

Nein, es ist nicht erforderlich, dass du dich bei uns registrierst. Du kannst den Bestellvorgang ohne Einschränkungen durchführen, auch wenn du nicht registriert bist.

Welche Vorteile habe ich, wenn ich registrierte Kundin / regitstrierter Kunde bin?

Als registrierte Kundin / registrierter Kunde halten wir für dich in einem separaten Bereich alle vergangenen Bestellungen (Bestellhistorie) vor. Darüber hinaus kannst du hier jederzeit den Status deiner aktuellen Bestellung einsehen. Du kannst hier erkennen, ob deine Schuhsendung uns erreicht hat, ob die Reparatur begonnen wurde und wenn die Schuhe wieder auf dem Heimweg zu dir sind.

Greift ihr mit eurem Service nicht angestammte Schuhmacherbetriebe an?

Nein, das Gegenteil ist der Fall. Wir arbeiten ausschließlich mit ausgebildeten Schuhmachermeistern zusammen. Unser Online-Angebot richtet sich an Kunden, die keine Zeit oder Möglichkeit haben einen lokalen Schuhmachermeister-Betrieb zu erreichen, oder denen der Weg dorthin zu aufwendig ist. Wir eröffnen unseren Betrieben damit sogar einen zusätzlichen Vertriebskanal, dessen Erschließung für einen einzelnen Betrieb viel zu aufwendig und unprofitabel wäre. Bei uns profitierst du als Kunde und der Meisterbetrieb.

Was bedeutet der Begriff „PayPal“ und warum taucht der Begriff überall auf eurer Website auf?

Das Unternehmen PayPal ist ein Dienstleistungsunternehmen, das für uns den kompletten Zahlungsverkehr abwickelt. Es ist eines der ganz wenigen Unternehmen auf der Welt, die ein eigenes Zahlsystem anbieten aber auch Kreditkartenabrechnung, SEPA-Einzug oder die „klassische“ Überweisung anbieten. Wir haben uns für PayPal entschieden, da das Unternehmen bereits viele Jahre am Markt besteht (Seriosität und Zuverlässigkeit) und ganz speziell auch für dich alle Zahlungsarten aus einer Hand  anbietet.  D.h. das garantiert dir einen sicheren, unterbrechungsfreien Ablauf des Zahlungsvorgangs.

Muss ich registrierte PayPal-Kunde sein, um die Bezahlfunktion (Kreditkarte, SEPA-Überweisung) nutzen zu können?

Nein. Die Bezahlfunktionen „Kreditkarte“ und „SEPA-Lastschrift“ stehen jedem zur Verfügung. Du musst sich weder vor noch nach der Nutzung als PayPal-Kunde rgistrieren. Im Verlauf des Zahlvorgangs wird dir zwar der Button „Bei PayPal registrieren“ angeboten, du kannst ihn für die Abwicklung des Bezahlvorgangs ignorieren.

An vielen Stellen erscheint der gelbe Button „direkt zu PayPal“. Wozu dient der?

Dieser Button ist dazu gedacht, sofort den Bezahlvorgang einzuleiten. Klickst du diesen Button an, dann wird der gesamte Inhalt des Warenkorbs sogleich übernommen und du hast zudem die Möglichkeit sofort eine voreingestellte Lieferansschrift zu übernehmen. Der Bezahlvorgang ist dann mit zwei Mausklicks für dich erledigt. Du musst also nicht erst vorher den Warenkorb einsehen und dann „jetzt kaufen“ klicken.

Um diesen Service zu nutzen, ist es notwendig, registrierter PayPal-Kunde zu sein. Denn nur so können die voreingestellten Bezahlinformationen hinterlegt werden, die du dann mit einem Mausklick abrufst.

Erhaltet ihr Provisionen, wenn ich an dieser Stelle PayPal-Kunde werde? Erhaltet ihr Provisionen, wenn ich mit PayPal zahle?

Nein! Wir erhalten weder Geld, noch Vorteile von und bei PayPal, wenn du dich dort registrierst oder mit PayPal bei DeinSchuhmacher.online bezahlst. Das Gegenteil ist der Fall: Einen prozenturalen Anteil des Umsatzes zahlen wir an PayPal für die Durchführung der Finanztransaktion.

Wir werben für diese Zahlmethode, da sie Käufern und Verkäufern gleichermaßen Sicherheit und Komfort bietet. An der Stelle profitieren beide Seiten.

Wenn du möchtest, kannst du dich hier bei PayPal registrieren lassen. Der Klick auf den Button eröffnet ein neues Fenster (Tab).

Ich scheue bislang grundsätzlich den Versandweg. Das ist mir zu umständlich.

Wir machen dir den Versand so leicht, wie möglich. Wenn du möchtest, senden wir dir per E-Mail ein Paketlabel zu, dass bereits frankiert und mit Absender und Emfpänger-Angaben versehen ist. Du kümmerst dich dann um die Beschaffung des benötigten Kartons. Wir senden dir aber auch gerne die DeinSchuhmacher-Box zu. In beiden Fällen kannst du die Pakete ganz leicht bei einer Packstation (vielfach an Tankstellen oder Supermärkten anzutreffen) oder bei einem Paketshop (oft Kioske oder Zeitschriftenhandlungen) einfach abgeben. Beides kostet dich nichts.

Bei Packstationen oder Paketshops kannst du die vorfrankierten Päckchen ganz leicht auf den Weg zu uns bringen.

Wie funktioniert das Versenden eines Pakets mit der DHL Packstation?

Alles was du benötigst, ist ein frankiertes Paket. Das benötigte Adresslabel haben wir dir vorher bereits zugeschickt. Du hältst das Adresslabel mit dem aufgedruckten Bar-Code  einfach vor den Scanner der Packstation. Es wird dann automatisch erkannt, dass es sich um ein vorfrankiertes Paket handelt. Anschließend wirst du nach der Größe des Pakets gefragt, damit eine entsprechende Klappe der Packstation geöffnet werden kann. Damit du die Paketgröße leicht bestimmen kannst, schlägt man dir Beispiele vor z.B. „Schuhkarton“ oder „Werkzeugkiste“. Nachdem du die benötigte Größe angeklickt hast, öffnet sich ein Fach und du kannst das Paket einlegen. Nach dem Einlegen des Pakets erscheint noch kurz die Frage, ob das Paket tatsächlich eingelegt wurde. Klickst du auf ja, ist der Vorgang abgeschlossen. Wenn du möchtest, kannst du dir jetzt noch einen Einlieferungsbeleg per E-Mail zukommen lasen. Gebe dazu dann einfach deine Mail-Adresse ein.

Du musst kein registrierter DHL-/Post-Kunde sein, um die Packstation zu nutzen. Bei einigen Packstationen wird zu Beginn noch abgefragt, ob du registrierter Kunde bist. Ein klick auf „nein“ genügt, und es geht weiter.

Noch Fragen? Schreibe uns eine E-Mail oder rufe an!

Gerne beantworten wir dir individuelle Fragen. Rufe uns einfach an unter +49 221 6060 8110 oder sende uns eine E-Mail an: service@deinschuhmacher.online.